DIY BAGGYS BY LAURA KACZMAREK

Als wir das erste Mal auf Lauras Instagram Profil kamen, war uns klar wer hinter dieser rauen Kunst stecken musste... Ein Haupstadtindividuum bei Choice, mit etwas zu vielen Pflanzen und etwas zu wenigen Möbeln in einer Wohnung, deren Wände mit eindrucksvoller Kunst tapeziert sind und der Teppich über die Jahre des kreativen Schaffens die Frabe gewechselt hat. Ziemlich weit gefehlt... Da uns Lauras Kunst sofort in den Bann zog, konnten wir nicht anders, als sie unnwillkürlich "per DM" zu kontaktieren. Entgegen unserer Erwartungen antwortete uns eine sehr bodenständige, organisierte und sympatische Frau aus dem Ruhrpott. In der Folge hatten wir das Vergnügen die, unserer Meinung nach, charismatischste deutsche Fotografin in unserem Team für Künstler begrüßen zu dürfen. Nun dauerte es nicht lange, bis die Idee einer Collaboration in Form einer Fusion unserer beiden "u.s.p." (unique selling points) geboren war: Lauras Collagen auf unseren Baggys. Wir statteten die Künstlerin und Fotografin also mit unseren X-TRA SWARM CHINO BAGGYS aus und sie organisierte einen Textilprinter von ihrem Dad. Als die Schere nach dem Zurechtschneiden der Fotografien auffhörte zu glühen, fing Papas Printer damit an... die Bilder wurden auf der Hose platziert und anschließend durch starke Hitze mit der Baumwolle der Baggy verbunden. Durch diesen händischen Prozess gleicht keine Hose der Anderen und es entstanden ausschließlich Unikate. Das fertige Produkt wurde durch Laura selbst vor und hinter der Kamera festgehalten. Die Fotos von Laura machte Zeliha Cambaz, während Laura das männliche Model Joel ablichtete. Zu guter Letzt wurden die fertige DIY Laura X HOMEBOY Baggy Collaboration auf Instagram verlost. Nun aber viel Spaß mit den Bildern vom fertigen Produkt und dem Schaffensprozess, der uns zu diesem umwerfenden Ergebnis geführt hat: